Restaurant Marktoberdorf

Qualität bestimmt den Geschmack Restaurant „Zum Sailer” Marktoberdorf

im Herzen von Marktoberdorf am Marktplatz 6

Gemütlichkeit & Bierkultur 3 Brauereien an einem Ort genießen

Zum Sailer Restaurant in Marktoberdorf

Früher Gastwirtschaft „zum Adler“ genannt, ist wohl die älteste Gastwirtschaft in Marktoberdorf und existierte schon vor 1453.

Zum ersten Mal wurde der Gasthof „zum Adler” bei der Grenzbeschreibung 1544 erwähnt. 1624 wurde der damalige Wirt und Bräu beauftragt Brot zu backen und stets reichlich Bier bereit zu halten, damit an Grundnahrungsmitteln kein Mangel bestehe. Anno 1897 kaufte Joseph Sailer und seine sehr begüterte Ehefrau Auguste das Anwesen.

1938 übernahm deren Sohn Franz Sailer und dessen Ehefau Friedel die Brauerei nebst Liegenschaften. 2003-2015 wurde vom jetzigen Besitzer Gerd H. Borges, das gesamte Anwesen „zum Sailer” zukunftsweisend umgebaut.

Seit der Eröffnung im Dezember, begrüßen die Wirtsleut’ Nadin & Johannes Hirtl Ihre Gäste in 4 Restaurantbereichen und mit deutsch-/österreichischer Küche.